Kindergartenleiterin Martina Last
Kindergartenleiterin Martina Last

Evangelische Kindertagesstätte
Fröbelweg

Fröbelweg 2
31303 Burgdorf

Ansprechpartnerin: Martina Last
Tel. 05136 - 92 04 070
kita.froebelweg@kirchenkreis-burgdorf.de

Eine Krippengruppe
für Kinder ab 12 Monate:

montags bis freitags 7.30 - 15.00 Uhr

 

Drei Kindergartengruppen
für Kinder von 3-6 Jahren:


ganztags von 8.00 - 17.00 Uhr
freitags bis 15.00 Uhr

ganztags von 8.00 - 15.00 Uhr

vormittags von 8.00 - 13.00 Uhr

 

Frühdienst ab 7.00 Uhr

 

Evangelischer Kindergarten Fröbelweg

Christliche Werte begreifen und erleben

In unserem Kindergarten finden drei Kindergarten- und eine Krippengruppe Platz. Die religionspädagogische Arbeit nimmt in unserer Einrichtung einen wichtigen Raum ein.

Alle Kinder haben ein Recht auf religiöse Bildung. Wir beteiligen die Kinder an der Vorbereitung religiöser Feste, Gottesdienste und Andachten. Im täglichen Miteinander ist uns der wertschätzende Umgang, der Bezug zu biblischen Geschichten und das Gebet selbstverständlich.

Jedes Kind soll im Alltag seine Stärken und Ressourcen ebenso erleben und erfahren wie die der anderen Kinder. So wird es begreifen: „So wie ich bin, bin ich wertvoll, geliebt und angenommen“. Unser Ziel ist es, den Kindern Zuversicht, Hoffnung und Gottvertrauen für das Leben mitzugeben.

In unserer Einrichtung arbeiten wir in offenen Gruppen, die Krippe hat ihren eigenen Bereich.
Viele Angebote und Projekte werden gruppenübergreifend durchgeführt. In den Stammgruppen erleben die Kinder tägliche Rituale wie den Morgenkreis, Geburtstagsfeiern und fürsorgliche Begleitung.

Für die stetige Entwicklung spielt die Bewegung eine wichtige Rolle. Dafür haben wir mit Eltern ein großes Spielgelände nach den Grundsätzen der Holunderschule gestaltet, das unter anderem eine Vielzahl  von körperlichen Herausforderungen für die Kinder in jeder Alters- und Entwicklungsstufe bietet. Für unsere Krippenkinder gibt es einen ihren Bedürfnissen angepassten abgegrenzten Erlebnisgarten. Im Haus steht ein großer Bewegungsraum mit auffordernden Materialien zur Verfügung.

In unserer Arbeit ist uns auch das Recht auf Teilhabe an Kunst und Kultur sehr wichtig. Durch Museums,- Konzert,- Theater,- und Ausstellungsbesuche und unsere umfangreiche Bibliothek führen wir die Kinder an diese Themenwelt heran.

Wir bieten wöchentlich musikalische Früherziehung durch eine Fachkraft, und den Schulkinder-Treff mit einer partizipatorischen Vorbereitung auf die Schule an.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern im Beirat und in den Gruppen ist für uns selbstverständlich.

Alle Mitarbeiter(innen)  bilden sich regelmäßig durch hausinterne und externe Fachtagungen weiter.

Besonderen Wert legen wir auf unsere Küche, die Mahlzeiten werden von unserer Köchin täglich frisch zubereitet.

 

 

 

 

Förderverein für den Kindergarten Fröbelweg

Förderverein Fröbelweg

 

Seit September besteht der Förderverein KiTa Fröbelweg e.V. für den evangelischen Kindergarten der St. Pankratius-Kirchengemeinde.

Ziel des Vereins ist es, die Arbeit im Kindergarten finanziell zu unterstützen. Es sollen Zuschüsse zu Unternehmungen (wie z.B Theater- und Museumsbesuche) gegeben sowie Neuanschaffungen, bzw. Neugestaltungen im Kindergarten gefördert werden.

Die Mitgliedschaft ist ab einem Betrag von 12,00 € (für juristische Personen: 60,00 €) pro Jahr möglich. Sie erlischt, wenn nicht anders verabredet, sobald das eigene Kind den Kindergarten verlässt, automatisch. Auch Einmalspenden sind möglich.

Auf der Website kita-froebelweg.de sind Informationen und Aktionen, ein Formular für den Beitritt sowie Kontaktmöglichkeiten zu finden.