KV-Wahl 2018: Kandidierende treffen und kennen lernen am 10. Februar 2018!

Samstag, 10.2.2018, von 10 bis 12 Uhr in der Kirche

Am 11. März 2018 werden die Kirchenvorstände aller Kirchengemeinden der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers neu gewählt. Für die St.-Pankratius-Kirchengemeinde haben sich 15 Menschen bereit erklärt zu kandidieren. Zehn Plätze sind durch Wahl zu besetzen.

Alle Mitglieder der Kirchengemeinde ab 14 Jahren haben also tatsächlich die Wahl und können bis zu acht Kandidatinnen oder Kandidaten ihre Stimme geben am 11. März 2018.

Um es Wählerinnen und Wählern zu ermöglichen, die Kandidatinnen und Kandidaten kennen zu lernen, lädt die Kirchengemeinde am

Samstag, 10. Februar, von 10 bis 11 Uhr in die offene Kirche ein.

Dort besteht bei entspannter Atmosphäre die Möglichkeit, mit den meisten der zwischen 22 und 73 Jahre alten Kandidaten und Kandidatinnen zwanglos ins Gespräch zu kommen. Ein Abstecher während des Einkaufens am Samstag in die St.-Pankratius-Kirche lohnt sich also.

Herzlich willkommen!

 

Zurück