Gottesdienste in St. Pankratius

Gemeinsam Glauben - Online-Gottesdienst zum zweiten Konfirmationsonntag am 24.05.2020

Herzlich Willkommen zu unserem Online-Gottesdienst am 24. Mai, dem ursprünglichen Konfirmationsdatum der Konfis von Pastorin Friederike Grote.

Heute hätten wir eigentlich Konfirmation gefeiert. Die Konfis hätten vor dem Altar gestanden, um den Segen Gottes zu empfangen und "Ja" zum Glauben zu sagen. Auch wenn die Konfirmationen nun verschoben sind und wir uns immer noch nicht wieder treffen können, sind wir dennoch miteinander verbunden: Verbunden im Glauben. Lasst uns gemeinsam gucken, was mit den Blumensamen passiert ist, die Diakonin Wanda Gödeke letzten Sonntag im Gottesdienst gesät hat.

Wir singen das Lied "Eine Handvoll Erde" und "Mercy is falling". Lasst Euch überraschen und feiert gerne mit, denn auch ohne richtige Konfirmationen haben Konfis diesen Gottesdienst mitgestaltet. Wir wünschen euch allen einen gesegneten Sonntag - vor allem Euch, die heute Konfirmation gefeiert hätten.

#konfirmation #konfis #stpankratius #gottesdienst #digitalekirche #glauben #leben #gott #jesus #imauftraggottesunterwegs #glaubejugendhoffnung #evjugend

#GemeinsamGlauben – Online-Gottesdienst zum Konfirmationssonntag am 17.05.2020

Herzlich willkommen zu unserem Online-Gottesdienst am 17. Mai, dem ursprünglichen Konfirmationsdatum der Konfis von Diakonin Wanda Gödeke.

Heute hätten wir eigentlich Konfirmation gefeiert… 38 Konfis hätten heute vor dem Altar stehen wollen, um den Segen Gottes zu erhalten und, um „Ja“ zum Glauben zu sagen.

Auch wenn die Konfirmationen nun verschoben sind und wir uns immer noch nicht wieder treffen können, sind wir dennoch miteinander verbunden: Verbunden im Glauben.

Lasst uns also Blumensamen säen. Blumensamen als Zeichen dafür, dass wir miteinander verbunden sind und diese Verbundenheit weiter wächst.

Wir singen das Lied „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ und hören einen Beitrag von Martin Burzeya am Klavier & Gesang und Johanes Doll am Schlagzeug: „Ich bin bei dir“.

Lasst Euch überraschen & feiert gerne mit, denn heute sind auch noch andere Menschen zu hören: Konfis selbst, Eltern und Jugendliche aus der Evangelischen Jugend.

Wir wünschen Euch allen einen gesegneten Sonntag – vor allem Euch, die heute Konfirmation gefeiert hätten.

#konfirmation #konfis #stpankratiusburgdorf #gottesdienst # digitalekirche #glauben #leben #gott #jesus #imauftraggottesunterwegs #glaubejugendhoffnung #evjugend

 

Kantate- singet! - Online Gottesdienst am 10. Mai 2020

Gottesdienst lebt vom Singen und so singen wir in dieser Andacht mit Herz und Mund und laden Euch ein, mit einzustimmen in das Lob Gottes. Wir beten mit Psalm 98 und singen zwei Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch: EG 587 (Singt dem Herrn ein neues Lied) und EG 324, 1-3.7+13 (Ich singe dir mit Herz und Mund). Den Predigttext, der die feierliche Einweihung des salomonischen Tempels in Jerusalem beschreibt, könnt Ihr nachlesen: 2. Chr 5, 2-5.12-14.

Einen gesangsfreudigen Sonntag „Kantate“ wünscht das Aufnahmeteam der St.-Pankratius-Gemeinde.

#stpankratiusburgdorf #gottesdienst #glauben #leben #gott #jesus #imauftraggottesunterwegs

 

Paradies statt Pandemie - Online Gottesdienst am 3.Mai 2020

Wonnemonat Mai ...: paradiesisch - eigentlich. Wäre da nicht Corona …
Feiert mit uns Gottesdienst am ersten Sonntag im Mai.
Singt mit bei „Da berühren sich Himmel und Erde“. Hört zu, wenn Kantor Martin Burzeya - alias Nino de Angelo - singt: "Jenseits von Eden“.
Betet mit Pastor Valentin Winnen das Vaterunser - online vor dem Bildschirm.
Und: auch am kommenden Sonntag feiern wir wieder Online-Gottesdienst. Schaut vorbei!
#stpankratiusburgdorf #gottesdienst #glauben #leben #gott #jesus #imauftraggottesunterwegs

Du bist „wie neu geboren“ – das ist die Verheißung am Sonntag „Quasimodogeniti“.
Glauben gegen allen Augenschein.
Vertrauen, dass Gott mir Flügel verleiht.
Damit ich mich für das Leben einsetze.

Singt gerne die Lieder mit: "Wir wollen alle fröhlich sein in dieser österlichen Zeit", im Evangelischen Gesangbuch die Nummer 100 (Strophen 1-3) und „Der schöne Ostertag! Ihr Menschen, kommt ins Helle!“ (EG 117). Kantor Martin Burzeya (Klavier) und Johannes Doll (Vibraphon) begleiten uns dabei musikalisch.
Wenn Ihr mögt, sprecht das Vaterunser zusammen mit Superintendentin Sabine Preuschoff laut oder leise mit.

Wir wünschen Euch einen gesegneten Gottesdienst! Bleibt zuversichtlich!

Auch am kommenden Sonntag feiern wir wieder "Online Gottesdienst“ - diesmal mit Diakonin Caroline Singer und Tina Röber-Burzeya.

#stpankratiusburgdorf #gottesdienst #glauben #leben #gott #jesus #imauftraggottesunterwegs

Zentral und vielfältig

  • Sonntagsgottesdienste
  • Taufgottesdienste
  • Monatlicher Gottesdienst in der Weststadt
  • Konfirmationen
  • Gottesdienste in den Dörfern
  • Trauungen
  • Ökumenische Passionsandachten
  • Gottesdienste für Kinder und Jugendliche
  • Trauerfeiern
  • Gottesdienste an besonderen Feiertagen, zu besonderen Anlässen und an anderen Orten ...


... In solcher Vielfalt ist der Gottesdienst Zentrum unserer kirchlichen Arbeit und der geistlichen Gemeinschaft. Würdig und phantasievoll werden unsere Gottesdienste von haupt- und ehrenamtlichen Mitgliedern der Gemeinde gestaltet und geleitet.

Liturgie, Predigt und Musik sollen berühren und Anknüpfungspunkte für den persönlichen Glauben schaffen.

Besondere Höhepunkte sind die musikalischen Aufführungen der Burgdorfer Kantorei im Rahmen von Kantatengottesdiensten sowie die Feier der Osternacht mit Taufen und Abendmahl: 6 Uhr, Dunkelheit, Stille, leise Schritte, flüsternde Stimmen. Mitten in die Finsternis bricht die Osterbotschaft, liturgischer Gesang erklingt, das Kerzenlicht wird durch die Reihen gegeben, langsam vermischt es sich mit dem anbrechenden Morgen.

Als Superintendentur-Gemeinde finden bei uns in St. Pankratius darüber hinaus häufig Gottesdienste von überörtlicher Bedeutung statt.

Feiern Sie mit!
Schauen Sie in den aktuellen Gottesdienstplan.
Wir freuen uns auf Sie!